Sportwochenende 2024



Neue Vorstandschaft des FSV Hohenroth gewählt

Da in der letzten Jahreshauptversammlung des FSV Hohenroth mangels Kandidaten keine neue Vorstandschaft gefunden werden konnte, fand am Samstagabend im Sportheim eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt.

Nach der Begrüßung durch den scheidenden Vorsitzenden Karl-Heinz Straub, stellte Florian Dorst die geplante Neuorganisation des Vereins vor. Demnach soll die Vorstandschaft nun aus drei gleichberechtigten Vorständen, dem Schriftführer, dem Abteilungsleiter Fußball und dem Kassier bestehen. Weiter sollten in die Vorstandschaft mindestens drei stimmberechtigte Beisitzer gewählt werden. Schließlich erläuterte Dorst die abgeänderte Vereinssatzung. Nach längeren Diskussionen wurde sie von der Versammlung mehrheitlich beschlossen. Bürgermeister Georg Straub leitete die anschließenden Neuwahlen.

In die neue Vorstandschaft wurden als Vorstände Florian Dorst (Vorsitz und Verwaltung), Wolfgang Wenzel (Sportbereich) und Thomas Fuß (Wirtschaftsbereich) gewählt. Silke Wüst als Schriftführerin, wie auch Sebastian Straub als Abteilungsleiter Fußball und Nicole Larisch als Kassierin wurden in ihren Ämtern bestätigt. Weiter stimmten die Mitglieder für Fabian Mainberger, René Baderschneider, Mario Mölter, Anne Demling, Florian Molitor, Rudolf Ressel und Karl-Heinz Straub als Beisitzer.

Zum Ende der Versammlung präsentierte Dorst den Anwesenden geplante Vorhaben und Investitionen für das kommende Vereinsjahr.

Foto und Text: Andreas Albert
v. l. n. r.: Wolfgang Wenzel, Karl-Heinz Straub, Anne Demling, Nicole Larisch, Mario Mölter, Florian Dorst, Florian Molitor, Silke Wüst, Sebastian Straub, Thomas Fuß, Fabian Mainberger, Rudolf Ressel, René Baderschneider


NEWS und Informationen

Wie geht es weiter beim FSV Hohenroth?

Liebe Mitglieder, 

am 02.03.2024 wurde unser langjähriger 1. Vorstand Charly in der Mitgliederversammlung offiziell verabschiedet. Da sich KEIN neuer Kandidat als 1. Vorstand zur Wahl gestellt hat, wurde die Neuwahl der Vorstandschaft abgebrochen.

Es wird also in wenigen Wochen eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen zur Wiederholung der Wahl. Wir werden in jedem Fall eine Satzungsänderung zum Beschluss vorlegen, die dem Verein mehr Möglichkeiten bietet, die Führung zu gestalten.

Es bleibt aber die Tatsache, dass aktuell nur 2 von 3 Vorstandsämtern besetzt werden können.

Wir wollen in Zukunft die Aufgaben und die Verantwortung des Vorstandes gleichmäßig verteilen z.B. auf die Bereiche Verwaltung, Sportbetrieb und Wirtschaftsbetrieb, brauchen aber unbedingt einen weiteren Mitstreiter, der sich hier einbringen möchte, weil ihm der Verein am Herzen liegt. 

DU? Dann komm in unser Team!

https://www.mainpost.de/regional/rhoengrabfeld/wie-geht-es-weiter-beim-fsv-hohenroth-art-11406927

 

70 Jahre Karl-Heinz Straub

Unser langjähriger 1. Vorstand Charly feierte am 08.09.2023 seinen 70. Geburtstag. Hierzu gratulierte die Vorstandschaft, übermitteltete im Namen des Vereins die besten Glückwüsche und bedankte sich für den unermüdlichen Einsatz zum Wohle des FSV Hohenroth. Weiter so und bleib gesund!

(von links: Florian Dorst, Anne Demling, Sebastian Straub, Karl-Heinz Straub, Silke Wüst, Wolfgang Wenzel)

Zeltlager 2023

Auf dem Foto die Teilnehmer des Kinderzeltlagers des FSV Hohenroth.

>>> Zeltlager 2023 Main-Post <<<

Endlich war es vor kurzem so weit. Der FSV Hohenroth veranstaltete zum zweiten Mal ein Kinderzeltlager am Sportplatz. Voller Vorfreude kamen am Freitagnachmittag 27 Jungen und neun Mädchen auf das Sportgelände des FSV Hohenroth. Nach Beziehen der Schlafstätten und freiem Spielen trafen sich die Camper zu leckeren Spaghetti unter dem Vorzelt der Pergola. Gesättigt starteten die Kinder zu einem äußerst spannenden und aufregenden Orientierungslauf um Hohenroth.

Auch wenn die erste Nacht für den ein oder anderen etwas kurz war, zeigten die Kinder am Samstagvormittag bei der Sportplatzolympiade Ausdauer und Geschick. Dabei konnten die Kinder u.a. Ringe werfen und Schwämme stapeln, sowie andere Wasserspiele machen. Für den Nachmittag hatte das Organisationsteam um Florian Dorst eine Escape Tour geplant. Hier mussten die Kinder in vier Gruppen eingeteilt verschiedene Stationen in ganz Hohenroth erfüllen.

Nach einer erfrischenden Wasserschlacht auf dem Sportplatz genossen die hungrigen Abenteurer abends leckere Cheeseburger. Kurz darauf wurden die Sieger der Sportplatzolympiade mit Medaillen geehrt. Bei Stockbrot und Livemusik saßen die Teilnehmer noch lange am Lagerfeuer zusammen.

Der Sonntag begann mit einem Hockeyspiel auf dem Sportplatzrasen. Anschließend durften die Kinder kleine Kunstwerke aus Nägeln und Fäden auf Holz gestalten. Als am Nachmittag die wackeren Camper ihre Eltern wieder in die Arme schließen konnten, waren alle überglücklich und dankbar für ein tolles Wochenende, welches die Betreuer mit großem Engagement vorbereitet und begleitet hatten.

Dank des tatkräftigen Zupackens aller anwesenden Eltern waren anschließend die Zelte auch wieder rasch aufgeräumt. Die Kinder zählen jetzt schon die Tage bis zum nächsten Kinderzeltlager des FSV.

Besonderer Dank gilt dem Bauwagen und der Feuerwehr Hohenroth sowie der DJK SALZ für die Bereitstellung der Zelte.

Von: Andreas Albert (Abteilungsleiter der „Alten Herren“, FSV Hohenroth e.V.)

Sportwochenende mit Leichtathletik Dorfmeisterschaft 2023

Auf dem Foto die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 20. Dorfmeisterschaft des FSV Hohenroth.

>>> Dorfmeisterschaft 2023 Main-Post <<<

FSV Zeltlager 2022 

>>> Zeltlager Artikel Main-Post <<<

Jahreshauptversammlung mit Ehrungen 2022

Bei der Mitgliederversammlung 2022 mit vorangegangenem Ehrennachmittag wurde die bestehende Vorstandschaft durch Wiederwahl bestätigt. Darüber hinaus wurden zahlreiche langjährige und verdiente Mitglieder geehrt.

Besonders hervorzuheben sind hierbei Heribert Grom – 60 Jahre Mitgliedschaft und Rudi Ressel 50 Jahre Vorstandschaft.

>>> Bilder Ehrungen <<<

 



Trainingskalender 2022



Herzlich Wilkommen,

beim FSV Hohenroth. Unser Verein hält für Sie und Ihre Familie zahlreiche Sportangebote bereit.
Vom Mutter-Kind-Turnen bis hin zum Ü60 Wandern ist für jede Altersgruppe etwas dabei.

Informieren Sie sich gerne hier auf dieser Seite, oder schnuppern Sie einfach mal in eine unserer Aktivitäten unverbindlich hinein.

Sollten Sie daran Gefallen finden geht es hier zur…

Informationen zu den Mitgliedsbeiträgen ab 01.01.2020 unter der Rubrik Verwaltung.



Bambini Training

Du bist zwischen 4 und 6 Jahren alt und hast Freude am Fußball spielen?

Dann nichts wie auf zum Bambini-Training des FSV.

 

Wer?          Jungen und Mädchen im Alter von 4 – 6 Jahren

Wann?        Donnerstag 17:30 -18:30

Wo?            Sportgelände des FSV Hohenroth

 

Ausrüstung:           Sportkleidung, Fußballschuhe, Schienbeinschoner…

                              … und jede Menge Spaß!!!

 

Ansprechpartner:  Christian Pilger, Andreas Albert



Bewirtschafter Gesucht!

Unser Theken-Team sucht dringend Verstärkung für die Bewirtschaftung unseres Sportheimes bei Heim- und Auswärtsspielen.

Geholfen werden darf bei Heimspielen ab 13.00 Uhr und bei Auswärtsspielen ab 17.00 Uhr. Jeder Helfer ist willkommen.

Wer sich gerne engagieren möchte kann sich bei unserem Vorstand melden (mail@fsvhohenroth.de).